Aktuelles/ Termine
Mit neuen Regenten in die närrische Zeit

 Klaus und Margit Opel sind das Hollfelder Prinzenpaar

 
Klaus und Margit Opel sind das Hollfelder Faschingsprinzenpaar 2009/2010. Dies hat der Elferratspräsident der Hollfelder Faschingsgesellschaft (HFG), Wolfgang Deinhardt, bekanntgegeben.
Das Ehepaar wohnt mit seinen beiden Töchtern Annalena und Leonie seit zwei Jahren in der Georg-Grasser-Straße in Hollfeld. Klaus Opel ist Postbediensteter und Margit Opel ist Versicherungsfachfrau.
Den ersten Kontakt zur Hollfelder Faschingsgesellschaft hatte die Familie Opel durch Tochter Annalena geknüpft, da sie ein aktives Mitglied bei der Juniorengarde ist.
Elferratspräsident Wolfgang Deinhardt bestätigte, dass die Suche nach einem geeigneten Prinzenpaar nicht immer einfach ist. Dies war im Falle von Klaus und Margit Opel allerdings nicht der Fall. Deinhardt habe sie angesprochen und nach einer kurzen Überlegung kam auch die Zusage.
Das neue Prinzenpaar ist sehr sportbegeistert. So ist Margit Opel eine aktive Nordic Walkerin und Klaus Opel darf auf eine aktive Fußballerkarriere in Regensburg und Hof zurückblicken. Sportlich aktiv ist er jetzt noch als Radrennfahrer. Gemeinsam sind beide leidenschaftliche Tänzer.
Wolfgang Deinhardt gab auch die ersten Termine der Hollfelder Faschingsgesellschaft bekannt, bei denen auch das neue Prinzenpaar auftreten wird: am 14. November ist die Inthronisation mit Rathausstrum, am 6. Januar das Prinzentreffen in Auerbach und am 23. Januar ist die Prunksitzung in Hollfeld. Den Abschluss der Saison bildet dann der Faschingsumzug in Hollfeld am 16. Februar. gl